Klassenmusizieren und Instrumentalunterricht an der Grundschule Falkenstein

Thomas Martin Klein ist Musikpädagoge/-therapeut und Leiter des Musikpädagogischen Instituts Taunusstein (MPI) und unterrichtet seit 1985 an der Grundschule Falkenstein.

 

Das MPI ist eine Musikschule mit den Schwerpunkten musikalische Früherziehung, Klassenmusizieren in der Grundschule, Musiktherapie und Lehrerfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer von allgemeinbildenden Schulen.

 

Klassenmusizieren mit der Blockflöte wird in zwei Klassen unterrichtet, in der zweiten und in den beiden dritten Klassen. Für die Kinder der erten und zweiten Klasse ist das Angebot kostenlos. Die Kosten trägt der Förderverein.

 

Den Unterricht für die zweite Klasse wird ebenfalls kostenlos angeboten, als Dankeschön für die Gastfreundschaft in der Grundschule Falkenstein. Es ist geplant, das Angebot an Klassenmusizieren auszubauen.

 

Das gemeinsame Musizieren fördert das Sozialverhalten der Kinder, schult die Feinmotorik und erfüllt den hessischen Rahmenplan, außerdem ist das musikalisches Lernprogramm im Schulprogramm der Grundschule Falkenstein als fester Bestandteil integriert.

 

Am Dienstag- und Mittwochnachmittag werden folgende Kurse angeboten:

 

  • Keyboard (Gruppen- und Einzelunterricht)
  • Klavier Einzelunterricht
  • Saxophon und
  • Musiktherapie

 

Bei Bedarf bietet Frau Heike Stein (MPI) einen Kurs in musikalischer Früherziehung an.

 

Kontakt und weitere Auskünfte:

MPI - Musikpädagogisches Institut Taunusstein

Thomas Martin Klein

Drosselweg 13

D- 65232 Taunusstein

 

Telefon: +49 (0) 6128 - 9449-33

Telefax: +49 (0) 6128 - 9449-34

 

E-Mail