Aktuelles - die Schule ist ab dem 16.3.2020 geschlossen!

Ihr fehlt uns - Bleibt gesund!

Vielen Dank an die fleißigen Gärtner, die sich so lieb um die Bepflanzung unseres Blumenbeetes gekümmert haben. Es hat sich gelohnt - es sieht wunderschön aus!

Ideen für die unterrichtsfreie Zeit

Hier findet ihr viele Angebote für die unterrichtsfreie Zeit zuhause.

Elternbrief Schulschließung vom 14.3.2020

Liebe Eltern,
heute wende ich mich mit organisatorischen Details an Sie.
Die Schule hat am Montag von 9.00-11.30 geöffnet, damit Sie Lernmaterial holen können und vergessene Dinge einsammeln können. Nutzen Sie auch die Gelegenheit, Sportkleidung mitzunehmen und in die Fundkiste zu schauen. An den Garderobenhaken hängen auch noch Dinge, die in den Wochen der Schulschließung gereinigt werden könnten. 
Ab Dienstag ist die Schule nur für die Notfallbetreuung vorab gemeldeter Kinder geöffnet (Sollten Sie von dieser Notbetreuung Gebrauch machen wollen, bitten ich Sie, die genaue Angabe Ihrer beruflichen Tätigkeit zu mailen, damit wir prüfen können, ob Sie tatsächlich unter diese Verordnung fallen.)
Bis heute Abend teilen Ihnen die Klassenlehrerinnen in Absprache mit den Fachlehrerinnen mit, ob Sie Lernmaterial digital geschickt bekommen oder in Papierform abholen können.Auch Kontrollmöglichkeiten, Sprechzeiten und klasseninterne Feinheiten teilen Ihnen die Klassenlehrerinnen mit.Generelle Fragen bitte ausschließlich an mich, klasseninterne Fragen an die Klassenlehrerinnen.
Die Betreuung habe ich gebeten, Ihnen mitzuteilen, welche Regelungen es dort gibt.
Seien Sie vorsichtig und bleiben Sie munter!
Herzlichst
Julia Lehmann

(Schulleiterin)

Elternbrief vom 13.03.2020

Liebe Eltern,
sicherlich haben einige die Pressekonferenz eben im Fernsehen mitverfolgt. Ich werde mit meinen Informationen schrittweise vorgehen. Sie werden immer wieder Mails von mir erhalten.
Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.  Ich habe klare Vorgaben, an die ich mich als Schulleitung halten muss. Gemeinsam schaffen wir das!
Der Unterricht ist bis zu den Osterferien beendet.
Diese Maßnahme kann frühzeitig beendet werden oder verlängert werden. In den Schulen sollen die Sozialkontakte so weit wie möglich heruntergefahren werden. Es findet keinerlei Unterricht statt.
In dieser Nachricht möchte ich abfragen, bei welchen Kindern beide Elternteile bzw. der oder die Alleinerziehende Funktionsträger für das Land Hessen sind. Wenn beide Elternteile Staatsanwälte, Richter, Pflegepersonal Polizisten, Feuerwehrleute oder Ärzte  sind, haben deren Kinder ein Anrecht auf eine Notbetreuung in der Schule. Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie diese Notbetreuung ab Dienstag bis zu den Osterferien benötigen. (Es geht nicht um die Schulbetreuung, sondern um die Notbetreuung zu Unterrichtszeiten, die sonst auch der Stundenplan ohne Chor hergeben würde.)
Leider kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage über die Betreuung durch den Hochtaunuskreis machen.
Ich benötige diese Rückmeldung bis Sonntagabend. Weitere organisatorische Mails folgen.
Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Julia Lehmann (Schulleiterin)

Allgemeines

Informieren Sie sich hier über